Nihongo - Japanisch lernen

Nihongo - Japanisch lernen

Seite verifiziert Erstellt am 22. Februar 2017 Kontakt

Nihongo - Japanisch lernen
  • Wer oder Was ist NihonGo?

  • Mein Name ist Kevin Capito und ich bin ein Videocreator aus Düsseldorf. Ich studiere Modernes Japan und arbeite nebenbei als Japanischlehrer. Im Januar 2017 habe ich auf YouTube den Kanal "NihonGo" gegründet, um mich meiner Leidenschaft, der japanischen Sprache, zu widmen. Ich liebe die japanische Kultur, die Leute, das Essen, einfach alles. Damit jeder, der sich mit Land und Leuten näher beschäftigen will und vor allem auch mit der Sprache an sich, einen leichten Einstieg hat, mache ich Videos auf NihonGo und stelle euch hier auf Tipeee die verschiedensten Materialien zur Verfügung. Der YouTube Kanal beschäftigt sich vor allem mit der Sprache an sich und einer Menge an kulturellen Themen, mit denen man mal in Berührung gekommen sein sollte, bevor man nach Japan geht. Es ist ein Projekt, in dem all meine Leidenschaft steckt und welches ich gerne weiter voranbringen möchte. Ich möchte, dass jeder, der sich mit Japan beschäftigen möchte die Chance dazu hat, dies möglichst einfach und ausführlich tun zu können.

  • Warum bin ich hier?

  • Ich habe mich dazu entschieden eine Seite auf Tipeee zu erstellen, weil ich die Idee Leute und Projekte, die mit Leidenschaft verfolgt werden, zu unterstützen einfach super finde. Es kostet sehr viel Zeit gute Japanischlehrmaterialien und Videos zu erstellen, sodass es mir momentan mit anderen Nebenjobs und der Uni nicht möglich ist, meine volle Aufmerksamkeit auf das Projekt zu richten. Mein Ziel ist es den Kanal noch weiter auszubauen, jeden Tag mindestens ein Video hochladen zu können und auch Videos zu komplexeren Themen wie der japanischen Gesellschaft oder der Kultur zu machen. Geplant sind auch Videos aus Japan selbst und Interviews mit Japanern, sowie Kochrezepte für japanische Gerichte und vieles mehr. Mit eurer Unterstützung hier auf Tipeee könnte es mir möglich sein viel mehr Videos zu produzieren und in Japan selbst auch kleine Reportagen zu verschiedenen Themen zu drehen. Außerdem würde sich mit der gewonnen Zeit und dem Geld die Qualität und Quantität der Videos eindeutig erhöhen. Auch könnte ich euch noch viel mehr Lernmaterialien anbieten.

    Ich freue mich wirklich über jede Unterstützung, egal welcher Art und hoffe, dass ich dieses Projekt weiter verfolgen kann und Interessierten helfen kann sich in der wunderbaren Welt Japans zurecht zu finden.

  • Was sind die Belohnungen für Tipper??

  • Durch einen Tip unterstützt Ihr nicht nur das Projekt und meine Leidenschaft an sich, sondern Ihr selbst habt auch ganz konkret etwas davon. Ich möchte den Leuten, die mich hier unterstützen Erklärungen zur japanischen Grammatik sowie verschiedenste Übungen zur Grammatik, Partikeln, Aufsätzen usw. in Form von PDF Dateien zur Verfügung stellen. Außerdem wird es Audiodateien mit Dialogen, gesprochenen Texten usw. gesprochen von einer japanischen Muttersprachlerin geben. Wer bereit ist mich auch mit ein wenig mehr Geld zu unterstützen, hat außerdem die Möglichkeit auf ihn individuell zugeschnittene Unterrichtsstunden bei mir zu bekommen, in denen wir all das was Ihr üben wollt üben können. Natürlich muss es sich dabei nicht nur um die Sprache handeln, sondern wenn Fragen zur Kultur und Gesellschaft an sich vorhanden sind, gebe ich auch da mein bestes, um zu helfen.

    Es erwartet euch neben qualitativ hochwertigem Content auf YouTube also auch darüber hinaus noch einiges, wenn Ihr mich hier bei Tipeee unterstützt. Mir ist es wichtig, dass ich nicht nur etwas nehme, sondern Euch auch etwas für Eure Unterstützung zurückgeben kann.