Schweiz-Kanada.com - Wir wandern aus und nehmen dich mit

Schweiz-Kanada.com - Wir wandern aus und nehmen dich mit

Erstellt am 7. Mai 2019 #Abenteuer #Auswandern #Kanada #Immigration #NovaScotia Kontakt

  • Wir haben im Vorfeld schon viel recherchiert und die Flüge schon sehr stark aussortiert. Jede Fluggesellschaft welche die Strecke Zürich - Toronto fliegt wurde von uns unter die Lupe genommen betreffen Anzahl und Dauer der Zwischenstopps, Zusatzgebühren, Abflug bzw. Ankunftszeiten und natürlich dem Preis. Ins finale Rennen hat es ein direkt Flug von AirCanada geschafft, welcher sowohl über AirCanada selber als auch über Swiss gebucht werden kann und ein Flug von Icelandair mit einem Zwischenstopp in Island.


    Bei der detaillierten Recherche der einzelnen Fluggesellschaften haben wir uns gegen die Swiss entschieden, da der Flug nicht von Swiss selbst durchgeführt wird. Dadurch ist es nicht ganz klar wie das mit den Zusatzkosten betreffend extra Gepäck aussieht und auch die Sitzplatzreservation ist in diesem Fall nicht klar geregelt. Für AirCanada und Icelandair machen wir den kompletten Buchungsprozess einmal durch, bis an den Punkt wo man bezahlen müsste. Dadurch haben wir denn effektiven Preis für beide Flüge. Am Ende die Erkenntnis: Die beiden Flüge kommen fast gleich teuer.

    Also der Preis fällt als Kriterium weg, bleibt noch ein OneWay Flug mit einem Zwischenstopp gegen einen Direktflug Hin- und Zurück. Schnell werden wir uns einig, dass wir denn Komfort vom Direktflug bevorzugen. Die Entscheidung ist also gefällt und der Flug wird auch gleich gebucht.

    JEH! Wir haben unseren Flug nach Kanada! :D 


    Schaue unser neustes Video und folge unserem Abenteuer auf www.Schweiz-Kanada.com

  • In einem Land wo die meisten Unterkünfte gekauft sind und nur wenig zur Miete steht, sind die Mietbedingungen sehr streng. Wie haben wir trotzdem was gefunden?

  • Die meisten Häuser oder Wohnung in Kanada sind gekauft und es gibt nur wenige Mietobjekte. Das wenige was es gibt ist meistens schon vermietet oder wird nur unter strengen Bedingungen vermietet. Die Mietdauer beträgt meistens mindestens 1 Jahr und man muss Referenzschreiben vom letzten Vermieter bringen. Als Ausländer haben wir kein solches Referenzschreiben und gleich auf ein Jahr verpflichten für eine Unterkunft, welche wir noch nie vor Ort gesehen haben? Das entspricht nicht unserem Stil, weshalb wir uns dagegen entschieden haben. (Darum kaufen wir auch nicht jetzt schon etwas von der Schweiz aus.)

    Also sind wir auf Airbnb dann fündig geworden. Eine Plattform die meistens nur für Ferien, also Kurzaufenthalte, genutzt wird aber durchaus auch Objekte hat die länger gemietet werden können. Dank dem tollen System von Airbnb wo man sich gegenseitig bewertet (Mieter wie Vermieter haben Bewertungen) erhält man einen guten Eindruck und hat wie ein "Referenzschreiben". Dazu noch die Freundlichkeit einer Kanadierin die uns ihr kleines Häusschen überlässt und voilà wir haben unsere erste Unterkunft. Das diese mitten in Dartmouth liegt und daher eine perfekte Ausgangslage für uns bietet ist noch das Sahnehäubchen oben drauf.

  • Video-Tagebuch zu Themen die uns aktuell Beschäftigen: Arbeit in Kanada & Firmen-Gründung, 1. Unterkunft, letztes JuBla-Grillfest, letzte Europa-Ferien usw.

  • Video-Tagebuch zu Themen die uns aktuell beschäftigen: Firmen-Gründung in Kanada, erste Unterkunft in Dartmouth, Arbeit von Aisha in Kanada, das letzte Mal am Grillfest von Jungwacht & Blauring, sowie die letzten Sommerferien in Europa.

    In unserem ersten Video-Blog 10 Monate vor der Auswanderung machen wir einen Stopp am Flughafen Zürich. Wir sind auf dem Weg zum jährlichen Grillfest der JuBla (Jungwacht & Blauring) und uns wird bewusst, dass dies das letzte mal sein wird, wo wir an diesem Anlass teilnehmen werden. Immer häufiger kommt es nun vor, dass wir etwas zum letzten mal machen... ein guter Zeitpunkt um einmal darüber zu sprechen, was uns aktuell beschäftigt, wie die Gründung der Firmen-Niederlassung in Kanada läuft, was bereits erledigt ist, wie die Organisation der ersten Unterkunft verlaufen ist und was noch zu tun ist, wie z.B. der Flug nach Kanada buchen.

  • Der ganze Haushalt wird aufgelöst und mit nur je 2 Koffern ausgewandert.

    Folge unserem Abenteuer in unseren wöchentlichen Videos wie diesem, welches heute Online gegangen ist.

    www.Schweiz-Kanada.com