uitmuntend

uitmuntend

Erstellt am 10. November 2018 Kontakt

uitmuntend
  • Wer ich bin und welche Form von Content erschaffe ich?
  • Unser Niederländisch – Deutsch Wörterbuch uitmuntend wird von einer dreiköpfigen Familie betrieben. Ich bin Tanja Fröhlich und hauptverantwortlich für das Projekt: Idee & Konzept, Designs und ein Teil der Übersetzungen stammen von mir. Meine Mutter Angelika hat für euch den Großteil der Wörterbucheinträge erschaffen. Mein Mann Holger leistet die Serveradministration.

    Die Idee zu uitmuntend wurde aus Liebe geboren: die Liebe zu einem Niederländer ließ mich Niederländisch lernen. Weil es 2004 noch kein Online-Wörterbuch Niederländisch – Deutsch gab, habe ich es eben selber gestartet. Mein bester Freund hat die Programmierung übernommen und ich den Wortschatz erarbeitet.

    Auch meine Mama wollte unbedingt Niederländisch lernen, um sich mit meiner zukünftigen Familie unterhalten zu können und stieg mit ein ins Wörterbuch. Doch die Liebe zum Niederländer versiegte bald darauf. Die Liebe zum Niederländisch ist mir aber immer erhalten geblieben.

    Es ist wahnsinnig spannend wie viele Gemeinsamkeiten und auch Unterschiede es in beiden Sprachen gibt. Während ich immer weiter Niederländisch lerne, lerne ich auch ständig etwas Neues über meine Muttersprache!

  • Warum bin ich auf Tipeee?
  • In uitmuntend stecken viele tausend Stunden Arbeit: Recherche, Eingabe & Korrekturen von Übersetzungen, Administration, Kommunikation und inhaltliche sowie technische Weiterentwicklung kosten viel Zeit!

    Von Anfang an und seit nunmehr 14 Jahren stellen wir unseren enormen Wortschatz allen Menschen kostenlos zur Verfügung. Kostenlos heißt aber nicht umsonst – wir zeigen Werbung, um das Projekt zu finanzieren. Mit unserer Kombination aus Niederländisch – Deutsch sprechen wir jedoch verhältnismäßig wenig Menschen an und erzielen deswegen deutlich geringere Werbeeinnahmen als es mit gleicher Arbeit mit Englisch, Französisch oder Spanisch möglich wäre. Doch wir lieben Niederländisch, sind sehr gerne in den Niederlanden und in Belgien zu Besuch, und halten deswegen an dieser schönen Sprache fest!

    Seit 2010 verdienen mein Mann und ich unseren Lebensunterhalt mit selbständiger Arbeit aus eigenen Webprojekten. Das knappe Budget von uitmuntend hat es mir bisher nicht erlaubt, die eigentlich notwendige Entwicklungsarbeit in unser Wörterbuch zu stecken. Das Internet entwickelt sich aber ständig weiter: Neue technische Mindestanforderungen wie flexibles Design für alle Bildschirmbreiten, EU-Vorgaben wie Cookie Consent und sichere Verbindungen mit zertifizierter https-Verschlüsselung, sowie Erneuerung von Server-Software erfordern ständige Anpassungen.

    Im Oktober 2018 wurdet ihr Leidtragende unseres Innovationsstaus: Unser Provider brachte die Programmumgebung von uitmuntend unumkehrbar auf den neuesten Stand und damit verloren unsere alten Skripte schlagartig ihre Gültigkeit. Das Wörterbuch funktionierte nicht mehr. Die Werbeeinnahmen brachen sofort ein und das ganze Projekt stand plötzlich auf der Kippe.

    Doch mit Eurer Unterstützung konnten wir das Wörterbuch wieder funktionsfähig machen! Eure Spenden haben uns ermöglicht, uns voll uns ganz auf die Wiederherstellung zu konzentrieren. Als kurzfristige Übergangslösung haben wir von Euren Spenden einen Server angemietet und auf ihm eine zu unserem alten Code passende Programmumgebung eingerichtet.  Nach fünf Tagen Arbeit rund um die Uhr funktioniert das Wörterbuch vorerst wieder.

    Doch das ist nur eine Übergangslösung, denn der Sicherheitssupport für die alte Programmumgebung läuft Ende 2018 aus. Nun steht also noch die eigentlich Mammutaufgabe an: Um nachhaltig zu funktionieren, muss unser Wörterbuch komplett neu programmiert werden.

    Schon viele Jahre konnten wir wegen der Komplexität der alten Skripte bestimmte Funktionen nicht verbessern. Wir konnten auch keine neue Funktionalität einbauen, wie z.B. das oft von euch gewünschte Melden von Verbesserungen direkt am Eintrag. Auch hier soll die Neuprogrammierung den Weg bereiten: Wenn wir das Wörterbuch selber neu programmieren, können wir den Code anschließend auch weiterentwickeln. Aus dem Schock über den einwöchigen Oktoberausfall, erwächst nun die Chance auf einen echten Neuanfang!

    Und genau deswegen sind wir jetzt auf Tipeee: Mit deiner Hilfe möchten wir diese Herausforderung gerne annehmen! Wir brauchen deine Unterstützung, um finanzielle Freiheit zu erhalten: Dann können wir mit ganzer Kraft die Neuprogrammierung unseres Wörterbuchs umsetzen! Sei dabei, werde Teil der uitmuntend Crew!

  • Was sind die Belohnungen für Tipper??
  • Zunächst geht es darum, unser Wörterbuch nachhaltig neu zu programmieren und damit auch in der Zukunft lauffähig zu halten. Denn jetzt läuft es nur als Übergangslösung in einer extra für die alten Skipte eingerichteten Programmumgebung. Diese wird von den Urhebern schon länger nicht mehr weiter entwickelt und verliert Ende des Jahres auch ihren Sicherheitssupport. Du sorgst mit deiner Unterstützung also dafür, dass unser Wörterbuch auch langfristig für alle Menschen frei zugänglich bleibt.

    Außerdem sind wir gerne bereit, bei Erreichen bestimmter monatlicher Einnahmeziele unsere Werbung zu reduzieren:

    Mit Erreichen von 300€ aus monatlichen Unterstützungen unserer Nutzer fällt die Werbung über unserem Fußbereich für alle Nutzer unseres Wörterbuchs weg. Der Banner spielt etwa 100€ ein, die Mehreinnahmen fließen in die Weiterentwicklung unseres Wörterbuch. Mit deiner aktiven Unterstützung verbesserst du unser Wörterbuch für alle Menschen!

    Was euch bisher auf uitmuntend kostenfrei zur Verfügung stand, wird auch zukünftig für alle Menschen kostenfrei bleiben. Langfristig möchten wir aber gerne exklusive Belohnungen für unsere Unterstützer anbieten. Konkrete Pläne dazu wird es aber erst im späteren Verlauf der Neuprogrammierung geben.

    Wir hoffen sehr, dich schon bald in der uitmuntend Crew begrüßen zu können! Komm' an Bord unseres Wörterbuchs und werde unser Unterstützer!

    ~ Bedankt en groetjes Tanja Fröhlich und Familie ~